Dirk Steffens kämpft für die Erhaltung der Biodiversität

Deutschlands bekanntester Tierfilmer und Ehrenbotschafter für Jane Goodall hat im Dezember 2017 gemeinsam mit seiner Frau Ingrid Steffens die Biodiversity Foundation gegründet – er schreibt dort: „Wir erleben gegenwärtig das größte Artensterben seit dem Verschwinden der Dinosaurier. Die natürliche Aussterberate hat sich durch menschliche Einflüsse um etwa das 1.000-fache erhöht. Der Verlust der Biodiversität schafft unkalkulierbare Risiken für die gesamte Weltbevölkerung, da nur funktionierende Ökosysteme ausreichend Nahrung, Wasser, Atemluft oder Medizin zur Verfügung stellen können. Die Bekämpfung des globalen Artensterbens ist daher eine der vordringlichsten Aufgaben, denen sich die Menschheit in diesem Jahrhundert gegenübersieht“

Wir unterstützen natürlich seine Petition Artenschutz ins Grundgesetz und bitten Sie, zahlreich zu unterschreiben sowie weiterzuleiten!

Neueste Beiträge
Orang-Utan Lea Zoo Krefeld
von Nils Heimes / 5. Januar 2020

Nachtrag zum Brand des Affenhauses in Krefeld

Im Zuge eines privaten Neujahrs-Besuchs bei Jane Goodall hatte ich die Gelegenheit, mit ihr über die schrecklichen Ereignisse der Silvesternacht...

Lesen Sie weiter
Orang-Utan Lea Zoo Krefeld
von Nils Heimes / 2. Januar 2020

Unsere Anteilnahme nach dem zerstörerischen Brand des Affenhauses im Zoo Krefeld.

Der Brand des Affentropenhauses im Krefelder Zoo in der Silvesternacht forderte 30 Todesopfer, darunter eine Orang-Utan-Familie, eine Flachland-Gorilla-Seniorengruppe, das Leben...

Lesen Sie weiter
Gemälde Gerd Bannuscher Jane Goodall
von Nils Heimes / 23. Dezember 2019

Das Jane Goodall Institut wünscht ein frohes Fest

Das Team des Jane Goodall Instituts Deutschland wünscht allen Artenschützern, Umweltaktivisten und Unterstützern schöne Feiertage, alles Gute und Gesundheit im...

Lesen Sie weiter
Demonstration gegen das LPT in Hamburg
von Nils Heimes / 17. November 2019

Bericht von der 2. Großdemo gegen LPT Tierversuche in Hamburg

Gestern rief die Soko Tierschutz zur 2. Großdemonstration gegen das Tierversuchslabor LPT auf – und 15.000 kamen, trotz Hamburger Schmuddelwetter!...

Lesen Sie weiter
1 2 3 7
Vielen Dank. Ihre E-Mail Adresse ist nun in unserem Verteiler und wir halten Sie von nun an auf dem Laufenden!
Immer auf dem laufenden bleiben! Newsletter abonnieren.