Erfolg für Bundestagspetition „Pestizidkontrolle“

Starkes Votum für den Schutz der Bienen

Die Zeichnungsphase der Bundestagspetition „Pestizidkontrolle” ist erfolgreich abgeschlossen. Thomas Radetzki, Imkermeister und Vorsitzender der Aurelia Stiftung in Berlin, konnte am 30.4. den frühzeitigen Erfolg seiner Petition verkünden und bedankte sich bei allen Unterstützer*innen via Twitter und Facebook. Bis zum Ende der Zeichnungsfrist am 1. Mai kamen 55.817 Unterschriften auf dem Petitionsportal des Bundestags zusammen. Zudem seien rund 15.852 zusätzliche, manuelle Stimmen auf dem Postweg eingegangen, teilte Radetzki mit. Mit einem zu erwartenden Endergebnis von deutlich über 70.000 Stimmen gehört Radetzkis Petition zu den zehn erfolgreichsten Bundestagspetitionen überhaupt. Von den durchschnittlich rund 17.000 Petitionsanträgen, die pro Jahr beim Bundestag eingehen, erreichen nur wenige das für eine öffentliche Anhörung erforderliche Quorum von 50.000 Unterschriften.   

Wie immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, bergen auch zugelassene und vermeintlich „sichere” Pestizide kaum abschätzbare Gesundheits- und Umweltrisiken. Radetzki und andere Experten sprechen sich deshalb für eine Reform der staatlichen Zulassungsverfahren aus und fordern, dass unter anderem sogenannte subletale Wirkungen oder auch Cocktaileffekte durch die gleichzeitige Anwendung mehrerer Pestizide in den Sicherheitsprüfungen berücksichtigt werden müssen. Inwieweit der Bundestag den Reformvorschlägen von Thomas Radetzki entsprechen wird, müssen die kommenden Monate zeigen. Zunächst prüft der Petitionsausschuss die postalisch eingegangenen Unterschriften und berät über eine öffentliche Anhörung . Radetzki hofft auf eine Entscheidung noch vor den Sommerferien. Wir gratulieren und werden weiter berichten!

Neueste Beiträge
Banner International Day of Peace 21 September 2020 - un.org/peaceday
von Nils Heimes / 17. September 2020

Internationaler Weltfriedenstag am 21. September 2020

Der internationale Weltfriedenstag am 21. September, den die vereinten Nationen 1981 offiziell ausriefen, ist traditionell auch eine Art Feiertag für...

Lesen Sie weiter
Unsere hausinterne Wespe Tessina
von Nils Heimes / 11. August 2020

Die Wespen sind los!

Wir erklären Euch, warum Wespen so wichtig sind und wie man gut mit ihnen auskommt. Der Hochsommer ist für viele...

Lesen Sie weiter
Ein Schimpanse hangelt an zwei Ästen eines Baumes und blickt in Richtung Horizont
von Nils Heimes / 30. Juli 2020

Richtigstellung zur Diskussion um den Neubau des Affenhauses im Zoo Krefeld.

Das Jane Goodall Institut Deutschland erhebt ausdrücklich Einspruch gegen die Behauptung, Jane Goodall unterstütze den Neubau des Affenhauses in Krefeld....

Lesen Sie weiter
Wir suchen Verstärkung: Koordinations- und Kommunikationsassistenz der Geschäftsführung in Teilzeit
von Nils Heimes / 27. Juli 2020

Wir suchen ab sofort Verstärkung in unserem Team.

Koordinations- und Kommunikationsassistenz der Geschäftsführung in Teilzeit (w/m/d). Du wolltest Dich schon immer aktiv für den Arten- und Umweltschutz einsetzen...

Lesen Sie weiter
Vielen Dank. Ihre E-Mail Adresse ist nun in unserem Verteiler und wir halten Sie von nun an auf dem Laufenden!
Immer auf dem laufenden bleiben! Newsletter abonnieren.