Hilfe für Roots & Shoots Südafrika.

Wir halten zusammen! Das Jane Goodall Institut – Südafrika hat uns um Mithilfe gebeten. Und wir folgen ihrer Bitte mit einem Spendenaufruf:

Die Einschränkungen der Maßnahmen aufgrund des Coronavirus beschäftigen uns alle nun schon seit einigen Wochen. Während wir in Deutschland zum Glück nach wie vor mit allem Nötigen versorgt werden können, ist das in vielen anderen Ländern nicht möglich.

Deshalb hat sich auch Lebo aus Südafrika mit uns in Verbindung gesetzt und bittet um Hilfe. Lebo koordiniert dort einige Roots & Shoots Projekte in Schulen und einzelnen Communities, unter anderem Baumpflanzungen, Müllsammelaktionen und das Anlegen von gemeinschaftlichen Nutzgärten. Durch den gegenwärtigen ‚Lockdown‘ können sich viele Menschen nicht mit notwendigen Lebensmitteln versorgen. Um vor Ort mit der Versorgung helfen zu können, bittet Lebo um Unterstützung.

Spendenkonto:
Nedbank Hyde Park
Branch Code 197205
Kontonummer 1972082264
Swift Code NEDSZAJJ

Wer mit guten Wünschen und Gedanken helfen möchte, kann uns diese an roots&shoots@janegoodall.de schicken. Wir leiten sie gerne weiter!

Herzlichen Dank und viel Gesundheit!

Neueste Beiträge
von Nils Heimes / 29. Oktober 2020

No Waste November 2020.

Es ist wieder soweit: Die globale Roots & Shoots Kampagne #NoWasteNovember findet bereits zum vierten Mal statt. Die einmonatige Kampagne...

Lesen Sie weiter
Banner International Day of Peace 21 September 2020 - un.org/peaceday
von Nils Heimes / 17. September 2020

Internationaler Weltfriedenstag am 21. September 2020

Der internationale Weltfriedenstag am 21. September, den die vereinten Nationen 1981 offiziell ausgerufen haben, ist traditionell auch eine Art Feiertag...

Lesen Sie weiter
Unsere hausinterne Wespe Tessina
von Nils Heimes / 11. August 2020

Die Wespen sind los!

Wir erklären Euch, warum Wespen so wichtig sind und wie man gut mit ihnen auskommt. Der Hochsommer ist für viele...

Lesen Sie weiter
Ein Schimpanse hangelt an zwei Ästen eines Baumes und blickt in Richtung Horizont
von Nils Heimes / 30. Juli 2020

Richtigstellung zur Diskussion um den Neubau des Affenhauses im Zoo Krefeld.

Das Jane Goodall Institut Deutschland erhebt ausdrücklich Einspruch gegen die Behauptung, Jane Goodall unterstütze den Neubau des Affenhauses in Krefeld....

Lesen Sie weiter
Vielen Dank. Ihre E-Mail Adresse ist nun in unserem Verteiler und wir halten Sie von nun an auf dem Laufenden!
Immer auf dem laufenden bleiben! Newsletter abonnieren.