Die Würmranger - Jane Goodall Institut - Deutschland

Die Würmranger

Im Überblick
Standort der Roots & Shoots Gruppe Die Würmranger.

Name: Die Würmranger

Anzahl Mitglieder: 20+

Status: Wir sind offen für neue Mitglieder

Bereich: Mensch, Tier und Natur

Standort: München

Wir stellen uns vor

Wir sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die sich entlang der Würm in München fürs Wasser, die Tiere, die Pflanzen und die Menschen engagieren. Unsere Gruppe entstand aus einer Arbeitsgemeinschaft einer Grundschule, die sich seit 2002 einsetzt und somit erfolgreich an der Renaturierung der Würm mitgewirkt. Die damalige Lehrerin und Umweltschutzbeauftragte der Schule, Ursula Schleibner, hat mit ehemaligen und neuen Freiwilligen die Roots & Schoots Gruppe „Die Würmranger“ gegründet. Wir organisieren öffentliche Veranstaltungen zum Kennenlernen der Naturgeschichte unseres der Würm und der hier lebenden Tiere und Pflanzen. Es bieten sich viele Möglichkeiten, Hand anzulegen, die Natur zu schützen und sich dabei zu informieren, eine Gemeinschaft zu bilden und Spaß zu haben.

Was wir machen
  • Untersuchung der Gewässergüte anhand von gekescherten Wassertierchen
  • Eindämmung der „invasiven Neophyten“ – Pflanzen, die sich rasant ausbreiten und Artenvielfalt beeinträchtigen
  • Anlegen von „Insektenoasen“ und säen von standortgerechten Insektenfutterpflanzen
  • Hilfe bei der Wiederansiedelung von Tieren und Pflanzen durch angelegte „Trittsteinbiotope“ entlang des Flusses
  • Stetiges Müllaufsammeln entlang des Flusses
  • Vielfältige Aktionen zur Umweltbildung und Wissensvermittlung für Groß und Klein
Mitmachen

Wir bieten Schulen, Kitas und anderen Interessierten Unterstützung, für Naturerfahrungen und Naturschutz vor der Haustür, an – auch abseits der Würm.

Unsere Website

    Vielen Dank. Ihre E-Mail Adresse ist nun in unserem Verteiler und wir halten Sie von nun an auf dem Laufenden!
    Immer auf dem laufenden bleiben! Newsletter abonnieren.