Es ist “No Waste November”! - Jane Goodall Institut - Deutschland

Es ist “No Waste November”!

Roots & Shoots No Waste November Kampagne 2023.

Der Roots & Shoots No Waste November ruft seit 2017 Einzelpersonen und Unternehmen dazu auf, durch einfache und kreative Maßnahmen Alltagsabfälle zu reduzieren. Die Idee für diese Initiative entstand auf der jährlichen Roots & Shoots-Konferenz in Windsor, bei der junge Menschen gemeinsam Ideen entwickeln, um in den Bereichen Klimawandel, Umweltschutz und nachhaltige Lebensweise aktiv zu werden.

Der No Waste November konzentriert sich, wie der Name schon sagt, darauf, Abfälle in unserem täglichen Leben zu reduzieren oder sogar vollständig zu vermeiden. Die Bewegung erkennt dabei die Vielfalt von “Abfall” in verschiedenen Kulturen, Geschlechtern, Generationen und Lebensstilen an. Die No Waste November Bewegung strebt danach, lokale Gemeinschaftsbemühungen mit unserer globalen Kampagne zu verknüpfen und die individuelle Auswirkung jedes Einzelnen so aufzuzeigen. Denn wenn alle ihre Verschwendung reduzieren würde, könnte das bereits einen erheblichen Unterschied machen!

Abfall vermeiden in deinem Alltag

In der Kampagne 2023 erhälst du wertvolle Tipps und Ideen von unserer Roots & Shoots-Redaktion, wie du Bereichen deines Alltag nachhaltiger gestalten kannst. 

Um folgende Bereiche geht es: 
Previous
Next
Previous
Next
Previous
Next
Previous
Next
Wie kann ich teilnehmen? 

Schritt 1: Verpflichte dich selbst dazu, im Sinne der Umwelt auf etwas zu verzichten.

Du brauchst Anregungen für dein “No Waste November”-Versprechen? Finde in unserem Kalender Inspiration für Veränderungen, die du unkompliziert in deinem Alltag umsetzen kannst.

Schritt 2: Motiviere andere.

Halte dein Versprechen durch ein Foto oder Video fest und teile es in den sozialen Medien unter @NoWasteNovember oder verwende den Hashtag #NoWasteNovember, um andere zu inspirieren!

Schritt 3: Setzen deine Versprechen fort.

Setze dein Versprechen für den restlichen Monat um – und darüber hinaus!

Neueste Beiträge

Logo des day of hope 2024 unter der Schirmherrschaft von Dr. Jane Goodall.

DAY OF HOPE 2024

Ein voller Erfolg für Groß und Klein war der 16. Mai im Werksviertel-Mitte in München, bei dem die Besucher:innen großartige Programmpunkte für die ganze Familie
Weiterlesen »

    Wir haben ein E-Mail mit einem Bestätigungslink an die von Ihnen eingegebene E-Mail-Adresse gesendet. Bitte klicken Sie den Link in dieser E-Mail, um Ihre Registrierung abzuschließen.
    Immer auf dem laufenden bleiben! Newsletter abonnieren.