Klassik For Future

Klassik For Future

Yoyo Schristen sitzt am Klavir für Klassik For Future mit dem Jane Goodall Institut Deutschland als Partner

Klassik For Future ist eine neue Konzertreihe, um die Klassik gemeinsam mit ausgewählten Künstler:innen in die Zukunft zu bringen. Insbesondere junge Musiker:innen erhalten durch dieses Event eine Bühne für ihre künstlerische Arbeit. Auf diesem Weg soll die Klassik in eine neue Zeit begleitet werden.

For Future

Der bewusst gewählte Zusatz „For Future“, steht in Anlehnung an die weltweite Fridays For Future-Bewegung.  Dieser ist in diesem Fall aber nicht nur auf die Musik bezogen, sondern hat bei genauerer Betrachtung einen ernsten Hintergrund: Der Schutz des Klimas und der respektvolle Umgang mit Menschen, Tieren und der Umwelt. Die Konzertreihe macht gezielt auf diese Themen aufmerksam und schafft so auch im Rahmen der Kunst ein Bewusstsein für die Dringlichkeit des Handelns jedes Einzelnen.

Das Jane Goodall Institut Deutschland als Partner

Ziel des Jane Goodall Instituts Deutschland ist die Förderung des respektvollen Umgangs mit Menschen, Tieren und der Natur. Themen, die auch dem Vertreter von Klassik For Future Yojo Christen am Herzen liegen. Daher geht ein Teil der Erlöse der verkaufen Tickets an die Projekte, die das Jane Goodall Institut Deutschland unterstützt.

Event

Dieses Jahr findet das Event am 10. September 2022 im Kleinen Goldenen Saal Augsburg statt. Wir freuen uns auf viele weitere Konzerte, die Musik und Umweltschutz vereinen!

Neueste Beiträge

    Vielen Dank. Ihre E-Mail Adresse ist nun in unserem Verteiler und wir halten Sie von nun an auf dem Laufenden!
    Immer auf dem laufenden bleiben! Newsletter abonnieren.